Startseite Teams Damen Hobbies Special Olympics Turnier in Allermöhe

BBallBlog

Bakets4Charity 2012 Der Film

Banner

Anmelden



Special Olympics Turnier in Allermöhe PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 05. Dezember 2010 um 19:45 Uhr

Special Olympics veranstaltete als Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung auch in diesem Jahr wieder im Rahmen der Europäischen Basketballwoche ein offenes Basketballturnier. Teilnehmen konnten alle Einrichtungen, Schulen, Vereine und Basketballteams.

Ein kleines Team unserer Hobby-Gruppe nahm als 'Unified-Mixed'-Team an diesem Turnier teil. Hier Ihr kleiner Bericht:

Dies war ein so genanntes Überraschungsturnier. Wir waren die einzige Mannschaft nur aus Erwachsenen bestehend. Die anderen Mannschaften waren fast nur Kindermannschaften teilweise mit ein paar Erwachsenen. Alle waren geistig behindert. Alle waren total begeistern beim Spielen.
Wir haben darum gebeten das andere Kinder bei uns mitspielen durften, was auch geschehen ist. Diese haben wir dann in Wurfposition gebracht.
Trotz aller Bemühungen uns nicht zu plazieren sind wir 3. geworden. Es war für die Kinder ein super Spaß.
Sie haben immer gefragt ob sie auch bei uns mitspielen durften. Somit haben wir immer mit anderen zusammen gespielt. Hat uns auch Spaß gemacht. Thomas hat sich leider eine Wadenzerrung im ersten Spiel geholt.

Mit dabei waren:  Ingrid, Ricarda, Gunnar, Oskar und Thomas

Zur Freude der Kiddis haben sie das letzte Spiel zusammen mit den "Piraten" ausgetragen.

... Die Gulaschsuppe war auch sehr lecker. Zwinkernd


Hier noch einige Bilder von Gunnar:

 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen.
 

Sharks Hamburg

Suche in allen Beiträgen

 

DBB-Teamplayer


Partner und Sponsoren

Banner
Banner
Banner