Startseite Teams Damen 1. Damen Sieg der 1. Damen im Pokal-Spiel gegen HAHI2

BBallBlog

Bakets4Charity 2012 Der Film

Banner

Anmelden



Sieg der 1. Damen im Pokal-Spiel gegen HAHI2 PDF Drucken E-Mail
Montag, den 29. Oktober 2018 um 23:15 Uhr

Am vergangenen Sonntag stand zum späten Nachmittag das Pokalspiel gegen den Stadtligisten Harburg-Hittfeld an.

Mit elf Spielerinnen im Süden Hamburgs angereist, war es das ganz klare Ziel hier zu siegen und uns für die kommenden Spiele weiter vorzubereiten.

Das 1. Viertel ging rasant los und so konnten wir uns bereits zu Beginn einen kleinen Vorsprung erarbeiten, ließen allerdings auch zu viele einfache Körbe zu. 22:10

Im 2. Viertel konnten wir diesen Vorsprung nur minimal ausbauen und schickten unseren Gegner allzu oft an die Linie, um von dort noch ein paar Punkte zu ergattern.

Auch das 3. Viertel war geprägt von Spielunterbrechungen in Form von Foulpfiffen. Anhand des Bogens könnte man wohl meinen, dass es sich hier auf beiden Seiten um ein aggressives Spiel gehandelt haben mag, was jedoch keineswegs der Realität entsprach.

Das „stop-and-go“ lag uns nicht besonders gut und die Mädels von HAHI waren nach der Pause einfach etwas aufgeweckter als wir, sodass wird die Chance vergaben auch das 3. Viertel für uns zu entscheiden.

Eine Glanzleistung sieht anders aus...

Zum Schluss haben wir nochmal alles gegeben und gewannen das letzte Viertel mit 27:9 Punkten und konnten so letztendlich mit einem Endstand von 87:55 den ersten Sieg im HBV-Pokal für uns verbuchen.

Schnell, schneller, Gen – unser Glanzlicht mit 20 Punkten (3x 3er) in diesem Spiel.

Außerdem spielten:

Frauke 2, Kim 8 (4/7), Melli 6, Sophia 12 (6/7), Miri 12 (10/12), Anne 10 (6/7), Vanessa 3, Nina 2, Bobby 8 und Sandra 4.

 
Bitte registieren Sie sich oder melden Sie sich an, um einen Kommentar hinzuzufügen.
 

Sharks Hamburg

Suche in allen Beiträgen

 

DBB-Teamplayer


Partner und Sponsoren

Banner
Banner
Banner