Startseite

BBallBlog

Bakets4Charity 2012 Der Film

Banner

Anmelden



Ungefährdeter Erfolg für BG Hamburg-West 2 PDF Drucken E-Mail
Montag, den 06. September 2010 um 21:03 Uhr

Gegen tapfer kämpfende SCALer, die nur mit fünf Spielern angereist waren, kamen die 2. Herren zu einem in keiner Phase gefährdeten Erfolg.

Weiterlesen...
 
1. Herren leben noch - Sieg nach Verlängerung gegen Eimsbüttel PDF Drucken E-Mail
Montag, den 15. Februar 2010 um 21:42 Uhr

Nach einer Reihe von Niederlagen nach Rückrundenbeginn (über die man wegen der teils trostlosen Leistungen auch nicht gerne noch etwas schreibt) haben die 1. Herren der BG Hamburg-West den dritten Sieg der Saison eingefahren und so zumindest die Chance auf den Relegationsplatz am Leben gehalten.

Weiterlesen...
 
1. Herren verlieren knapp gegen Mitaufsteiger Alstertal-Langenhorn PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 25. Oktober 2009 um 18:07 Uhr

Nachdem die ersten Herren am vorherigen Spieltag den ersten Saisonsieg gegen Ottensen eingefahren hatten, sollte im nächsten Kellerduell gegen Mitaufsteiger Alstertal-Langenhorn der nächste Sieg her. Daraus wurde leider nichts und statt eines kleinen Polsters nach unten ist es jetzt im Tabellenkeller ziemlich eng, da auch Ottensen zum ersten Sieg kam.

Weiterlesen...
 
1. Herren landen zweiten Saisonsieg gegen Billstedt PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 15. November 2009 um 17:15 Uhr

Durch Siege unmittelbarer Tabellennachbarn am letzten Wochenende und unserer Niederlage gegen Pinneberg (kurzer Bericht von der VFLP-Homepage hier) waren wir vor dem Spiel unter Zugzwang. Der Gegner aus Billstedt hatte auch erst einen Sieg auf dem Konto, musste aber meist eher knappe Niederlagen einstecken.

Weiterlesen...
 
1. Herren mit erstem Saisonsieg oder: Psychodroge 3-Punkte-Wurf PDF Drucken E-Mail
Montag, den 12. Oktober 2009 um 22:39 Uhr

Am gestrigen Sonntag trafen wir auf das ebenfalls noch sieglose Team aus Ottensen. Nach bisherigen Saisonverlauf also eher ein Duell zweier Abstiegskandidaten und daher für beide Seiten ein wichtiges Spiel. Wir traten mit einem kompletten 12er-Kader an, was sich später noch als echter Vorteil herausstellen sollte. Doch zunächst lief es mal wieder mäßig. Die Ottensener verteidigten in einer 1-3-1 Zone, die uns zu Beginn des Spiels mächtig Probleme machte. Wenig Bewegung und gute Passverteidigung der Gastgeber hielten uns bei 6 Punkten nach 8 Minuten Spielzeit im 1. Viertel.

 

Weiterlesen...
 
«StartZurück141142WeiterEnde»

Seite 141 von 142
 

Sharks Hamburg

Suche in allen Beiträgen

 

DBB-Teamplayer


Partner und Sponsoren

Banner
Banner
Banner